Dialog

DECKER zeigt mit Ausziehmailing Potenzial.

Der kürzeste Weg zum Kunden: 15 cm.

Dialog

DECKER zeigt mit Ausziehmailing Potenzial.

Der kürzeste Weg zum Kunden: 15 cm.

Herausforderung.

Das Leistungsspektrum von DECKER umfasst die Produktion individueller Anlagen zur Umsetzung nasschemischer Prozesse. Außerdem sind sie auf die Oberflächenveredelung durch Galvanotechnik spezialisiert. Um diese Kernkompetenzen plus das versteckte Potenzial zu kommunizieren, entwickelten wir ein Mailing.

Lösung.

Ein Mailing, das es in sich hatte: Erstens konnte man das Mailing seitlich ausziehen. Das kam überraschend und schuf neben jeder Menge Aufmerksamkeit auch ausreichend Platz für Botschaft. Aber das Mailing ging zweitens noch weiter. Per QR-Code konnte man sich nämlich direkt in ein persönliches Grußvideo der Geschäftsführung einschalten.

Decker Anlagenbau

Highlight.

Versteht sich von selbst, dass die Geschäftsleitung von DECKER nicht das letzte Wort hatte – das hatte wieder einmal der Anwendernutzen. Denn automatisch wurde der User zu einem von triebwerk eigens entwickelten Anlagenkonfigurator weitergeleitet. Zielführender ist eine Kommunikationslösung kaum denkbar!

Heben wir gemeinsam ab. Jetzt.